00:43 05 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1816913
    Abonnieren

    Der Pressedienst von Russlands Botschaft in der venezolanischen Hauptstadt Caracas hat Sputnik eine Erklärung zur Lage der russischen Militärfachleute in Venezuela abgegeben.

    Die sich in Venezuela befindenden russischen Militärs gehören demnach keiner Kampfeinheit an. Sie seien ins Land gekommen, um Techniker zu schulen. Darüber hinaus reparieren und warten sie die Waffensysteme, die früher gemäß den Verträgen über die militärisch-technische Zusammenarbeit nach Venezuela geliefert worden seien.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Venezuela: Guaido fordert Truppen zum Beenden von Maduros „Usurpation“ auf – VIDEO<<<

    „Von ihrer möglichen Einmischung in die Situation im Land kann keine Rede sein“, hieß es aus der Botschaft.

    Laut ihren früheren Mitteilungen bleibt die Lage in Caracas nach dem Putschversuch ruhig. Das Militär ist nicht auf die Seite der Opposition. Die Behörden halten die Lage unter Kontrolle.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Andrej Hunko (Linke) trifft in Venezuela Maduro und Guaido und wird heftig kritisiert<<<

    Am 23. Januar hatte sich der Präsident der Nationalversammlung von Venezuela, Juan Guaido, während Protesten zum Übergangspräsidenten des Landes erklärt. Die USA sowie mehrere Länder Lateinamerikas und weltweit auch andere, darunter das EU-Parlament, hatten Guaido umgehend als Interimsstaatschef anerkannt. Russland, China, die Türkei und weitere Staaten bekundeten dagegen Solidarität mit dem seit 2013 regierenden Nicolas Maduro, der seinen Rücktritt ablehnte und von einem von den Vereinigten Staaten inszenierten Putschversuch sprach.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russische Resolution über Abschaffung von Sanktionen im UN-Sicherheitsrat blockiert
    Russische Panzer und Helikopter im Einsatz gegen „Aggressor“ in Tadschikistan gefilmt – Video
    Tags:
    Juan Guaidó, Juan Guaido, Nicolas Maduro, Nicolás Maduro, Nikolas Maduro, Truppen, Militärs, Armee, Venezuela, Russland