SNA Radio
    Michail Gorbatschow (Archiv)

    Gorbatschow kommentiert Putin-Trump-Telefonat

    © Sputnik / Ewgenij Odinokow
    Politik
    Zum Kurzlink
    7040945
    Abonnieren

    Der erste (und letzte) Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, hat das jüngste Telefongespräch zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und seinem US-Amtskollegen Donald Trump bewertet.

    Das Telefonat sei ein gutes Zeichen, doch die Beziehungen zwischen den beiden Staaten ließen noch viel zu wünschen übrig. „Aber das ist wichtig. Das ist ein Dialog“, sagte Gorbatschow gegenüber Sputnik.  

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Internationales Filmfestival Moskau „lernt Gorbatschow kennen“ – VIDEO<<<

    Der ehemalige Staatschef verwies darauf, dass das Gespräch am Freitag auf Initiative der USA stattgefunden habe. Er sei zuversichtlich, dass Putin seinem US-amerikanischen Kollegen die russische Position zu allen wichtigen Fragen vermittelt habe.

    Gorbatschow verwies zudem auf Trumps Aussage, dass Russland und die USA ein großes Potenzial für Zusammenarbeit hätten: „Das stimmt natürlich.“

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Putin hat wenig Verständnis für diese Entscheidung Gorbatschows<<<

    Putin und Trump hatten am vergangenen Freitag fast 1,5 Stunden lang telefoniert. Die Themen reichten von Venezuela über die Ukraine und Nordkorea bis hin zu einem neuen Atom-Abrüstungsvertrag unter Teilnahme Russlands, der USA und Chinas.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Telefongespräch, Donald Trump, Wladimir Putin, Michail Gorbatschow