Widgets Magazine
09:00 22 Oktober 2019
SNA Radio
    Luftstützpunkt Hmeimim in Syrien (Archiv)

    Terroristen nehmen russische Basis Hmeimim in Syrien unter Raketenbeschuss

    © Sputnik / Maxim Blinow
    Politik
    Zum Kurzlink
    2013175
    Abonnieren

    Terroristen haben am Montag den russischen Luftstützpunkt im syrischen Hmeimim zweimal beschossen. Das gab der Leiter des russischen Zentrums für die Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien, Generalmajor Viktor Kuptschischin, auf einem Briefing bekannt.

    „Heute ist der Fliegerstützpunkt Hmeimim zweimal, am Morgen und am Abend, aus Raketenwerfern beschossen worden“, so Kuptschischin.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Syrien: So oft wurde russische Hmeimim-Basis im April angegriffen<<<

    In beiden Fällen wurde das Feuer demnach aus der östlichen Richtung geführt, aus der Region der Ortschaft Sawija, die sich in der Deeskalationszone Idlib befindet und unter der Kontrolle der Kämpfer von „Hai‘at Tahrir asch-Scham“* (ehemals al-Nusra-Front) steht.

    „Insgesamt wurden 36 Raketen abgefeuert. Die Terroristen haben das Artilleriefeuer mit Hilfe einer Drohne geleitet“.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Russische Stützpunkte im Visier: US-Aufklärungsflugzeug nahe Syriens Küste gesichtet<<<

    Der Beschuss wurden durch Flugabwehrsysteme abgewehrt. Auf der Basis gibt es weder Opfer noch Zerstörungen. Alle Stellen, von denen die Angriffe geführt wurden, wurden festgestellt. Die russischen Luftstreitkräfte und die Artillerie der syrischen Regierungskräfte gingen gegen sie vor.

    *Eine Terrorvereinigung, in Russland verboten

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Terrorismus, Terroristen, Terrorist, Terror, Konflikt, Krieg, Truppen, Armee, Militär, Luftwaffe, Hajat Tahrir al-Scham, Hayat Tahrir al-Scham, Haiʾat Tahrir asch-Scham, Tahrir asch-Scham, Terrorgruppierung Jabhat an-Nusra, Dschebhat an-Nusra, Dschabhat al-Nusra, Dschabhat an-Nusra, Stützpunkt Hmeimim (Syrien), Flugplatz Hmeimim (Syrien), Luftstützpunkt Hmeimim, Syrien, Russland