18:32 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    4544
    Abonnieren

    Russlands Präsident Wladimir Putin trifft am Mittwoch, den 15. Mai seinen österreichischen Amtskollegen Alexander Van der Bellen in der Stadt Sotschi am Schwarzen Meer.

    Internationale Fragen, wie etwa die Themen Iran und China, stehen laut dem österreichischen Bundespräsidenten auf der Agenda.

    Die beiden Politiker werden am Dialogforum „Sotschi-Dialog“ teilnehmen.

    Der „Sotschi-Dialog“ ist eine Plattform, die für direkte Gespräche zwischen den Vertretern der Zivilgesellschaften beider Länder dienen soll. Zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Kultur beider Seiten werden dem Forum beiwohnen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Iran führt Übungen an Grenze zu Armenien und Aserbaidschan durch
    Kürzel ersetzt: Flughafen Schönefeld heißt schon jetzt BER
    Corona-Skeptiker versammeln sich in Berlin zu einer neuen Protestrunde
    Diese beliebte Hilfe zum Schlafen kann gesundheitsschädlich sein – Arzt klärt auf