19:12 06 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    43538
    Abonnieren

    Pakistan hat am heutigen Donnerstag eine Boden-Boden-Rakete des Typs „Shaheen-II“ erfolgreich getestet. Marschflugkörper dieser Art können auch mit atomaren Sprengköpfen bestückt werden. Dies teilte die Pressestelle der pakistanischen Armee mit.

    „Die ballistische Rakete „Shaheen-II“ ist erfolgreich getestet worden. Sie kann sowohl mit einem atomaren als auch mit einem konventionellen Gefechtskopf bestückt werden und trifft bis zu 1500 Kilometer entfernte Ziele“, schrieb der Pressesprecher Maj Gen Asif Ghafoor auf Twitter.

    Diese erfolgreichen Tests „entsprechen den Zielen Pakistans zur Unterstützung der strategischen Stabilität in der Region“. Vor 15 Jahren hat Pakistan erstmals eine Rakete dieser Art erprobt, bis sie schließlich 2014 bei den Streitkräften eingeführt wurde.

    >>>Mehr Artikel: Putin vergleicht Militäraktivitäten Russlands und der Nato<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Covidioten“ und „Söder-Festspiele“: ARD-Talk riskiert keine alternative Meinung
    Deutsche Umwelthilfe will Nord Stream 2 vor Gericht stoppen
    „Kriminelle Ausländer abschieben! Auch in Kriegsgebiete!“ Michael Kuhr knallhart
    Provinz Idlib: Russland und Türkei schlagen einen Keil in die Terrorgruppen