Widgets Magazine
01:49 19 August 2019
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump (Archivbild)

    Trump: Iran kann gewaltiges Land werden

    © AP Photo / Evan Vucci
    Politik
    Zum Kurzlink
    533399

    US-Präsident Donald Trump hat versichert, dass die USA keinen Regimewechsel im Iran anstreben.

    „Wir streben nicht nach einem Regimewechsel im Iran“, sagte Trump auf einer Pressekonferenz im Anschluss an seine Verhandlungen mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe.

    Irans Soldaten während der Parade (Archiv)
    © AP Photo / Iranian Presidency Office

    Als die USA aus dem Atomdeal mit dem Iran ausgestiegen seien, so Trump weiter, habe Teheran sein Verhalten in der Region wegen „ernsthafter Wirtschaftsprobleme“ verändert.

    Seiner Meinung nach würden die USA und der Iran „es schaffen, einen Deal zu schließen“, fügte Trump hinzu. „Der Iran hat ein riesiges Wirtschaftspotential.“ […] Die Iraner „haben die Chance, mit ihrer heutigen Führungsspitze ein gewaltiges Land zu werden“, so Trump.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Pressekonferenz, Shinzo Abe, Donald Trump, Iran, USA