21:37 18 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    10436
    Abonnieren

    Der erste (und letzte) Präsident der UdSSR, Michail Gorbatschow, befindet sich nach eigenen Angaben in einem Krankenhaus.

    „Ich befinde mich in einem Krankenhaus, bereits seit langem. Ich arbeite aber, wenn ich auch die kleinste Möglichkeit habe, mit Hilfe meiner Freunde“, teilte der 88-Jährige RIA Novosti mit.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Gorbatschow will die neue „Chernobyl”-Serie „unbedingt” ansehen<<<

    Der Politiker schreibt ein Buch. Gorbatschow zufolge soll esdemnächst erscheinen.

    Michail Gorbatschow war von März 1985 bis August 1991 Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU) und von März 1990 bis Dezember 1991 Staatspräsident der Sowjetunion. 1990 erhielt der Politiker den Friedensnobelpreis.

    mo/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Fall Nawalny: Deutschland und OPCW weichen Antworten auf Russlands Fragen aus – Lawrow
    Tags:
    krank, Michail Gorbatschow, Sowjetunion, UdSSR, Russland