Widgets Magazine
06:44 24 Juli 2019
SNA Radio
    US-Staatssekretär Mike Pompeo (Archivbild)

    Audio geleaked: Pompeo sagt seine ehrliche Meinung zu Venezuela

    © REUTERS / Mandel Ngan/Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    Lage in Venezuela – alle Entwicklungen (17)
    2325331

    Die Zeitung „Washington Post“ ist in den Besitz einer Audioaufnahme gekommen, in der US-Außenminister Mike Pompeo seine ehrliche Meinung zu der verzwickten Lage in Venezuela und konkret über die venezolanische Opposition äußert.

    Pompeo sagte laut dem Blatt vergangene Woche bei einem Treffen hinter verschlossenen Türen in New York, die venezolanische Opposition sei extrem gespalten und Washingtons Versuche, sie zusammenzuhalten, hätten sich als äußerst schwierig erwiesen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Putin staunt über Verhalten der USA zu Venezuela als zu ihrem „Hinterhof“<<<

    „Unsere Aufgabe, die Opposition vereint zu halten, hat sich als höllisch schwer erwiesen“, zitiert die Zeitung den US-Chefdiplomaten. „Sobald Maduro weg ist, werden alle die Hand erheben und sagen: Nehmt mich, ich bin der nächste Präsident Venezuelas.“ Es werden sich laut Pompeo mehr als 40 Personen finden, die sich als rechtmäßige Nachfolger Maduros wähnten.

    Pompeo ist nach eigenen Angaben sicher, dass Maduro am Ende doch abgesetzt werde. „Ich kann Ihnen aber den genauen Zeitpunkt nicht nennen“, sagte er weiter.

    Der US-Außenminister brachte sein Bedauern zum Ausdruck, dass bei dem versuchten militärischen Aufstand des selbsternannten Interimspräsidenten Juan Guaido am 30. April die konkurrierenden Interessen von Maduros Gegnern die schnelle Absetzung des venezolanischen Präsidenten verhindert haben.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Russland bestreitet Rückzug seiner Militärexperten aus Venezuela<<<

    „Wissen Sie, Maduro ist größtenteils von Kubanern umgeben“, so Pompeo. „Er vertraut den Venezolanern kein bisschen. Ich verüble ihm das nicht. Er sollte das auch nicht tun. Sie verschwören sich gegen ihn. Leider verschwören sie sich alle in ihrem eigenen Interesse.“

    at

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage in Venezuela – alle Entwicklungen (17)
    Tags:
    Juan Guaido, Nicolás Maduro, Venezuela, USA, Mike Pompeo