Widgets Magazine
06:10 19 Juli 2019
SNA Radio
    Brand (Symbolbild)

    Polen: Großbrand am Ort nahe Nato-Manöver ausgebrochen

    CC0 / (Sven Lachmann / Pixabay (Symbolbild)
    Politik
    Zum Kurzlink
    381129

    In der polnischen Region Drawsko Pomorskie, wo die Nato derzeit Feldübungen durchführt, ist ein Großbrand auf 100 Hektar Wald ausgebrochen. Dies teilt der polnische Radiosender RMF unter Berufung auf eigenen Quellen mit.

    Laut Medienberichten beteiligen sich 30 Feuerwehr-Einheiten an den Löscharbeiten. Zudem würden Freiwillige und das Militär vor Ort helfen, teilte RMF mit.

    Feuerwehrmänner sollen sechs Brandherde entdeckt haben. Dabei sei niemand verletzt worden. Es gebe keine näheren Angaben über die Brandursachen. Feuerwehrleute betonen, dass die umliegenden Siedlungen nicht bedroht seien. Zur Brandbekämpfung könnten zusätzlich Hubschrauber und Flugzeuge eingesetzt werden.

    In Polen finden vom 16. bis 20. Juni verschiedene Nato-Übungen im Rahmen eines Manövers mit 18.000 Soldaten und 2500 verschiedenen Kriegsgeräten aus zwölf Nato-Ländern statt. Am Dienstag werde der polnische Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak am Übungsort erwartet.  

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Abfangmanöver: Video des Su-27-Einsatzes gegen Nato-Aufklärer veröffentlicht

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Manöver, Feuerwehr, NATO, Polen