12:07 19 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    151383
    Abonnieren

    Laut dem russischen Verteidigungsminister Sergej Schoigu werden die Streitkräfte Russlands bald über eine neue Waffe verfügen, deren Kampfeigenschaften auf den Technologien der Laserenergie und des Hyperschalls beruhen.

    Muster dieser Waffe seien bereits in Probe-Bereitschaftsdienst versetzt worden, zitieren russische Medien Schoigu.

    „In naher Zukunft werden die Armee und die Marine eine völlig neue Waffe erhalten, die keine Analoga hat und auf den Technologien des Hyperschalls und der Laserenergie basiert. Die ersten Muster dieser Waffe sind bereits in Probe-Bereitschaftsdienst versetzt worden“, so der Minister weiter.

    Im Mai hatte der russische Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen mit der Führung des Verteidigungsministeriums und der Militärindustrie erklärte, dass Waffen, die auf modifizierten physikalischen Prinzipien basieren, das Kampfpotential der russischen Truppen in den kommenden Jahrzehnten bestimmen werden.

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Schoigu: Russland ist gezwungen, auf Ausbau des Nato-Potenzials adäquat zu reagieren

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    USA kündigen Verlegung von Schützenpanzern in den Nordosten Syriens an
    US-Trägerkampfgruppe in den Persischen Golf eingelaufen
    Tags:
    Hyperschallwaffen, Laserwaffen, Sergej Schoigu