Widgets Magazine
12:48 18 Juli 2019
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin (Archivbild)

    Das sind die grundsätzlichen Unterschiede zwischen Russland und USA – Putin

    © Sputnik / Alexey Drushinin
    Politik
    Zum Kurzlink
    773557

    Im Vorfeld seines Italien-Besuchs hat der russische Präsident Wladimir Putin in einem Interview mit der italienischen Zeitung „Corriere della Sera“ erklärt, wodurch sich Russland grundsätzlich von den USA unterscheidet.

    Putin zufolge besteht der Hauptunterschied zwischen den beiden Ländern darin, dass sich Russland nicht in innere Angelegenheiten anderer Staaten einmischt.

    „Die Vorwürfe gegen Russland, sich in den US-Wahlkampf eingemischt zu haben, sind ein Gipfel der Absurdität. Es ist hinlänglich bekannt, wie das ausgegangen ist – mit nichts, mit einem Reinfall“, sagte Putin.

    Auch die Schlussfolgerungen der Kommission des US-Sonderermittlers Robert Mueller haben laut Putin bestätigt, dass es kein Komplott gegeben habe. „Es ist ihnen nicht gelungen, Fakten zu sammeln, da es einfach keine gab.“

    „Ich will ganz klar sagen: Wir haben uns nicht in die inneren Angelegenheiten der EU-Länder oder anderer Staaten der Welt eingemischt und wollen uns nicht einmischen. Darin besteht unser wichtigster Unterschied zu den USA und deren Verbündeten, die zum Beispiel den Umsturz in der Ukraine im Februar 2014 unterstützt hatten“, betonte Putin.

    Italien-Besuch

    Am Donnerstag besucht der russische Präsident Wladimir Putin Italien, wo er Verhandlungen mit dem italienischen Präsidenten Sergio Mattarella und dem Premier Giuseppe Conte führen wird. Darüber hinaus wird sich Russlands Staatschef mit Papst Franziskus treffen.

    ns/sb/sna     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren