Widgets Magazine
13:25 18 Oktober 2019
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump (Archivbild)

    Google konspiriert mit China? Trump will Vorwürfe gegen US-Konzern untersuchen

    © REUTERS / Leah Millis
    Politik
    Zum Kurzlink
    5236
    Abonnieren

    Nach Spekulationen um angeblich „verräterische” Kontakte des amerikanischen Tech-Riesen Google zu der Regierung in Peking hat US-Präsident Donald Trump eine Untersuchung der Vorwürfe gefordert.

    Bereits am Sonntag hat sich der Tech-Milliardär Peter Thiel Google laut Medienberichten über eine Kooperation von Google mit der chinesischen Regierung geäußert und betont, FBI und CIA sollten prüfen, ob der Konzern durch Auslandsagenten infiltriert wurde. Unter anderem soll Google nach seiner Behauptung mit Chinas Militär zusammenarbeiten.

    Trump schrieb dazu in einem Twitter-Beitrag am Dienstag, Thiel sei ein großartiger und brillanter Typ, er kenne die Hintergründe besser als sonst jemand.

    „Die Trump-Regierung wird mal genau hinschauen!”, versicherte der Präsident.

    Im März waren auch im Pentagon Bedenken hinsichtlich der Zusammenarbeit von Google mit China lautgeworden. Der Vorsitzende des Vereinigten Generalstabs der US-Streitkräfte, Joseph Dunford, beschuldigte den US-Konzern, seine Tätigkeiten in China zugunsten der dortigen Militärkreise auszurichten.

    jeg/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Vorwürfe, Google, Donald Trump, China, USA