SNA Radio
    Buckingham Palast (Archiv)

    Boris Johnson trifft Königin Elizabeth II. im Buckingham Palast

    CC0
    Politik
    Zum Kurzlink
    10125
    Abonnieren

    Der neu gewählte britische Premierminister, Boris Johnson, trifft sich am Mittwoch mit Königin Elizabeth II. im Buckingham Palast, um das Amt des Regierungschefs von der scheidenden Theresa May offiziell zu übernehmen.

    Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson hatte das Rennen um die Nachfolge von Theresa May haushoch gewonnen. Er setzte sich bei der innerparteilichen Wahl am Dienstag mit 92.153 Stimmen gegen seinen Rivalen Jeremy Hunt durch, der auf 46.656 Stimmen kam. Johnson ist damit Chef der Konservativen Partei und wird am Mittwoch von Königin Elizabeth II. zum Premierminister ernannt.

    mo/gs/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Queen Elizabeth II, Boris Johnson, Großbritannien