15:20 29 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    424645
    Abonnieren

    Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat das Kabinett ersucht, den Bürgermeister Kiews, Witali Klitschko, vom Amt zu suspendieren. Das teilte der Sprecher des ukrainischen Regierungschefs, Wassili Rjabtschuk, am Mittwoch in Kiew mit.

    Zugleich bestätigte er den Eingang des Präsidentengesuchs bei der Regierung.

    „Die Entscheidung über Klitschkos Nachfolger als Oberbürgermeister ist noch nicht getroffen. Der neue OB wird frühestens im September ernannt“, sagte der Sprecher.

    Der in Kiew erscheinenden Tageszeitung „Ukrainskaja Prawda“ zufolge ist Selenskyjs Gesuch eine Formalität: Nach der Wahl des neuen Präsidenten haben alle leitenden Repräsentanten in örtlichen Administrationen ihre Posten laut Gesetz zu räumen.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Europa als „Gaskammer von Soros”: Ungarischer Museumsleiter nennt Polen und Ungarn „die neuen Juden”
    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    „Tod den Christen“: Erschütternde Graffitis in Wiener Gemeindebau – Ermittlungen aufgenommen
    Türkisches Außenministerium verurteilt Ermordung iranischen Atomphysikers