09:23 27 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    6829
    Abonnieren

    Recep Tayyip Erdogans Berater Yasin Aktay hat Gerüchte über den Tod des Präsidenten dementiert. Der Präsident und Chef der Partei der Gerechtigkeit sei wohlauf, sagte Aktay am Mittwoch der Agentur Sputnik.

    „Derartige ‚Nachrichten‘ haben mit der Wirklichkeit nichts zu tun. Jedes Jahr um diese Zeit hat unser Präsident normalerweise einen Urlaub. Sein Fehlen schafft einen günstigen Hintergrund für solche Spekulationen“, betonte Aktay.

    Ihm zufolge werden Gerüchte über Erdogans Tod in arabischen sozialen Netzen von „Trollarmeen“ verbreitet.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Rohrlegeschiff „Akademik Cherskiy“ verlässt Mukran – nun auf dem Weg nach Kaliningrad
    US-Aufseher: Deutsche Bank soll sich aus Russlandgeschäft zurückziehen
    Haushalt 2021 steht, Geheimdokument belastet Türkei, Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot