06:44 10 Dezember 2019
SNA Radio

    Putin kündigt Bau „einzigartiger Kriegsflotte“ an

    © Sputnik / Alexej Danitschew
    Politik
    Zum Kurzlink
    17772341
    Abonnieren

    Präsident Wladimir Putin hat die Stärke der russischen Seestreitkräfte gewürdigt und den Aufbau einer mächtigen und technisch „einzigartigen“ Flotte angekündigt. Der Kremlchef wohnte am Sonntag in Sankt Petersburg einer Marineparade bei.

    Die russischen Seestreitkräfte sorgten schon jetzt zuverlässig für die Sicherheit des Landes und seien in der Lage, „jedem Aggressor eine Abfuhr zu erteilen“, sagte Putin in einer Ansprache vor Tausenden Gästen und Zuschauern. 

    Auf lange historische Sicht werden wir eine Flotte aufbauen, die von ihren Möglichkeiten her einzigartig ist, die Flotte einer starken und souveränen Macht.

    Die Marine nutze bereits die „neusten Techniken und zukunftsträchtige technische Lösungen, die weltweit ihresgleichen suchen“, äußerte Putin. Schiffe und Flugzeuge würden ständig erneuert und die Infrastruktur modernisiert. Allein in diesem Jahr würden 15 neue Schiffe und Boote hinzustoßen. Viel wichtiger sei aber „die Tapferkeit und das Können“ der Matrosen, so der Kremlchef.

    Mit einer großen Schiffsparade in Sankt Petersburg hat die russische Kriegsmarine am Sonntag ihren Berufsfeiertag begangen (Video). Paraden gab es am Sonntag auch an den Flottenstandorten Seweromorsk, Wladiwostok, Sewastopol, Astrachan und Baltijsk sowie im syrischen Tartus, wo sich eine Basis der russischen Marine befindet.

    sp/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Geschichtsfälschung verurteilt: Gemeinsame Erklärung beim OSZE-Ministerrat zum Zweiten Weltkrieg
    Treffen mit Selenski: Putin zeigt sich zufrieden
    Russische Militärs rücken in ehemalige „Hauptstadt“ des IS ein
    Tags:
    Kriegsschiffe, Parade, Putin, Kriegsmarine, Russland