12:48 07 Juli 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    142833
    Abonnieren

    Die US-Regierung will nach Angaben von Außenminister Mike Pompeo noch vor der Präsidentschaftswahl im November 2020 ihre Truppen aus Afghanistan abziehen.

    Der US-Präsident Donald Trump habe die Rückholung der Soldaten angeordnet, sagte Pompeo am Montag bei einem Treffen des Economic Club in Washington.

    „Er war eindeutig: ‚Beenden Sie den endlosen Krieg, starten Sie den Abzug.‘“

    Anfang Juli kündigte US-Präsident Donald Trump an, dass die Vereinigten Staaten die Zahl ihrer Truppen in Afghanistan verringern, aber die Einheiten der Geheimdienste dort lassen würden.

    Die USA führen seit 2001 eine Anti-Terror-Operation in Afghanistan durch. Später kam die von der Nato geführte Internationale Sicherheitstruppe in Afghanistan (ISAF) ins Land.  

    pd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Mehrere Gerichte nach Bombendrohungen geräumt
    „Wir erleben den Digitalisierungsboost...Russland ist da führend“ – Coronageschäfte für BMW Russia
    „Weißer Schwan“: Russlands Verteidigungsministerium zeigt Löschen von Tu-160 – Übung gefilmt
    Tags:
    Truppenabzug, Abzug, Krieg, Truppen, USA, Krieg in Afghanistan (2001), Afghanistan, Donald Trump, Mike Pompeo