10:49 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Nordkorea testet erneut eine Interkontinentalrakete

    Nordkorea feuert zwei ballistische Raketen ab – südkoreanisches Militär

    © AP Photo / Ahn Young-joon
    Politik
    Zum Kurzlink
    221017
    Abonnieren

    Nordkorea hat am Mittwoch zwei ballistische Kurzstreckenraketen abgefeuert. Dies meldet die Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf das südkoreanische Komitee der Vereinigten Stabschefs.

    Die Raketen seien um 05.05 Uhr bzw. um 05.27 Uhr (Ortszeit) nahe der Küstenstadt Wonsan abgeschossen worden. Demnach flogen die Projektile circa 250 Kilometer weit und erreichten dabei eine Höhe von 30 Kilometern.

    Das japanische Verteidigungsministerium teilte unter anderem mit, keine ballistische Rakete habe japanische Gebiete erreicht.

    Am 25. Juli hatte das südkoreanische Militär mitgeteilt, dass Nordkorea zwei Kurzstreckenraketen abgefeuert hätte.

    ak/sb/rtr/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Verkauft Amazon in Deutschland Fälschungen? – US-Behörde bereitet Schwarzliste vor
    „Was ist los?“: Putin spricht in Sotschi plötzlich Deutsch – Video
    „Hiobsbotschaft“ für deutsche Industrie: BDI-Chef zu Blockade der WTO-Berufungsinstanz durch USA
    Tags:
    Südkorea, Militär, Raketentest, Nordkorea