19:54 09 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    5522134
    Abonnieren

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei einem Treffen mit Lesern der „Ostsee-Zeitung“ in Stralsund bestätigt, dass sie ihre politische Karriere 2021 beenden will.

    Beim gestrigen Leseforum der „Ostsee-Zeitung“ sprach Merkel von der Flüchtlingspolitik, Fake News, dem Klima und ihren Zukunftsplänen.

    Zuvor hatte Merkel bereits erklärt, dass sie im Jahre 2021 aus der Politik aussteigen werde. Nun bestätigte sie ihre Absichten.

    „Ich werde zwar ein politischer Mensch bleiben, aber ich werde dann keine aktiven politischen Ämter mehr bekleiden“, sagte Merkel.

    „30 Jahre Politik sind ein langer Lebensabschnitt.“

    Auf die Frage „Was soll über Merkel in den Geschichtsbüchern stehen?“, antwortete sie: „Sie hat sich bemüht“, wobei sie auf das Zitat des ehemaligen Bundeskanzlers Willy Brandt „Man hat sich bemüht“ verwies.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Rückkehr zur „alten Währungs-Union Europas“?: Goldgedecktes Geld – Nicht nur gut für Rentner
    Mit Urlaubsbonus der Regierung: Migranten in Italien gehen auf Raubzug am Badeort – Medien
    US-Gesundheitsminister reist nach Taiwan – China zeigt sich empört
    Tags:
    Willy Brandt, Politik, Deutschland, Angela Merkel