22:48 20 November 2019
SNA Radio
    US-Militärs im Norden Syriens

    Insider-Quellen an Sputnik: Die USA bauen neue Air Base in Syrien

    © AP Photo / U.S. Army/Spc. Zoe Garbarino
    Politik
    Zum Kurzlink
    Der Krieg in Syrien: Was passiert in dem Nahostland wirklich? (18)
    236242
    Abonnieren

    Die USA errichten laut Angaben gut unterrichteter Quellen in der Region eine neue Air Base in der Stadt Raʾs al-ʿAin im Nordosten Syriens, unweit der Grenze zur Türkei.

    Wie die Quellen gegenüber Sputnik sagten, werde die Basis im Viertel Tel Erkam im südlichen Stadtteil entstehen.

    Der Bau der Militärbasis mit einer Fläche von 5.000 Quadratmetern soll bis Anfang September zu Ende gehen. Das Gelände um das im Bau befindliche Objekt werde von US-Militärs bewacht. Der Zugang zum Objekt sei für alle, ausschließlich US-amerikanischen Amtspersonen, gesperrt.  

    US-Luftwaffenbasis in Al-Tanf

    Al-Tanf ist ein syrischer Grenzübergang an der Autobahn zwischen Damaskus und Bagdad.

    Eine Drohne über Syrien
    © Foto : Verteidigungsministerium Russlands
    Seit dem Ausbruch des syrischen Bürgerkrieges unterhält die US-geführte internationale Anti-Terror-Koalition eine Militärbasis in der Nähe des Grenzüberganges, wo auch britische Soldaten stationiert sind.

    Der offizielle Auftrag der Spezialeinheiten ist die Ausbildung der Freien Syrischen Armee zum Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“*. Die USA haben den Luftraum über ihrer Militärbasis im Umkreis von 55 Kilometern zur Sperrzone erklärt, in der alle „nicht freundschaftlichen“ Flugzeuge und Drohnen abgeschossen werden sollen.

    *Eine Terrorvereinigung, in Russland verboten

    ns/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Der Krieg in Syrien: Was passiert in dem Nahostland wirklich? (18)
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Türkei, Quellen, Bau, Luftwaffenbasis, USA, Syrien