08:21 09 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    8603
    Abonnieren

    Das chinesische Verteidigungsministerium hat Protest gegen die Pläne der USA erhoben, Jagdflugzeuge vom Typ F-16 im Gesamtwert von acht Milliarden US-Dollar an Taiwan zu liefern.

    „Das chinesische Militär äußert weitgehende Unzufriedenheit damit und erhebt entschiedenen Protest“, erklärte der amtliche Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums, Wu Jian, laut Medienberichten.

    Seinen Worten zufolge seien chinesische Militärvertreter in dieser Angelegenheit bei der US-Seite vorstellig geworden.

    „Taiwan ist ein unveräußerlicher Teil der VR China“, und die Lieferung von Jagdflugzeugen bedeute eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten Chinas, so Wu Jian.

    Das US-Außenministerium hatte am Mittwoch angekündigt, 66 Flugzeuge vom Typ F-16 an Taiwan liefern zu wollen.

    ls/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Warum Kollaps der USA „unausweichlich ist“ und Russland „verschont bleibt“: Dmitry Orlov Exklusiv
    Todesfälle durch neuartigen Virus in China gemeldet – Medien
    Pyrotechnik oder Militärmunition? Die verheerende Kettenreaktion von Beirut
    Tags:
    Taiwanstraße, F-16, Kampfjet F-16, Verteidigungsministerium, US-Außenministerium, USA