19:02 22 November 2019
SNA Radio
    Wladimir Putin im Flughafen (Archivbild)

    Putin 2020 Gast bei G7? „Durchaus möglich“ – Trump

    © Sputnik / Michail Klimentijew
    Politik
    Zum Kurzlink
    211759
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat die Möglichkeit zum Ausdruck gebracht, dass er den russischen Staatschef Wladimir Putin zum nächsten G7-Gipfel einladen könnte. Dies berichtet die Agentur Bloomberg am Sonntagmorgen.

    Trump wird 2020 Gastgeber der Zusammenkunft der führenden Weltmächte sein und hat damit das Recht, jeden, den er will, als Gast einzuladen. Wie Bloomberg anmerkt, lud Frankreichs Präsident Emmanuel Macron im diesem Jahr die Staatschefs von Indien, Chile, Australien und Spanien nach Biarritz ein.

    Der US-Präsident offenbarte beim gegenwärtigen G7-Gipfel gegenüber Reportern, es sei „durchaus möglich“, dass er 2020 Wladimir Putin einlädt.

    Zuvor hatte sich Trump bereits dafür ausgesprochen, dass Russland an den G8-Verhandlungstisch zurückkehrt.

    Kremlsprecher Dmitri Peskow erläuterte am Sonntag, dass Russland eine eventuelle Einladung des Präsidenten zum nächsten Gipfel in Betracht ziehen würde.

    Russland wurde 2014 nach der Wiedervereinigung der Halbinsel Krim mit dem Land aus der G8 ausgeschlossen. Die anderen Mitgliedstaaten betrachteten die in Übereinstimmung mit einem Volksbegehren erfolgte Wiedervereinigung als einen illegalen Anschluss und lehnten die Einladung des russischen Präsidenten Wladimir Putin zum G8-Gipfel nach Sotschi ab.

    Der G7-Gipfel 2019 findet zwischen dem 24. und 26. August im südfranzösischen Biarritz statt.

    msch/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    USA, Russland, G8, G7+1, G7, Bloomberg, Wladimir Putin, Donald Trump