04:01 03 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    6237
    Abonnieren

    Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt am Donnerstag, dem 29. August, den neuen griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt.

    Laut dem Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, werden bilaterale Beziehungen, Fragen der Wirtschaftspolitik sowie europapolitische und internationale Aspekte im Mittelpunkt ihrer Gespräche stehen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    Keine Infektion über Türklinken und zu viele Spekulationen – Virologe zu Corona-Krise
    Defender 2020: Bundesregierung kommentiert und AfD kontert – Exklusiv
    Tags:
    Griechenland, Kyriakos Mitsotakis, Angela Merkel