Widgets Magazine
12:32 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Marshall Billingslea, für Bekämpfung des Finanzterrorismus zuständiger Berater von US-Finanzminister Steven Mnuchin (Archiv)

    US-Finanzministerium fordert alle Länder auf: Kauft kein iranisches Öl

    © AP Photo / John Leicester
    Politik
    Zum Kurzlink
    290133
    Abonnieren

    Das US-Finanzministerium fordert von allen Ländern, kein iranisches Öl zu kaufen. Das erklärte Marshall Billingslea, für die Bekämpfung des Finanzterrorismus zuständiger Berater von US-Finanzminister Steven Mnuchin, am Freitag in Washington.

    „Den Terrorismus bekämpfen bedeutet, von seiner Finanzierung abzusehen. Das heißt, dass auch iranisches Öl nicht gekauft werden darf“, betonte Billingslea im Atlantischen Rat.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Marshall Billingslea, Forderung, Rohöl, Iran, Atlantischer Rat, Finanzministerium, USA