23:19 16 November 2019
SNA Radio
    Die Polizei bei der Protestaktion in Paris (Archivbild)

    Klimaschutz-Demo in Paris: Polizist schlägt Mann ins Gesicht – Video

    © Sputnik / Julian Mattia
    Politik
    Zum Kurzlink
    103546
    Abonnieren

    Bei einer Demonstration für mehr Klimaschutz in Paris am Samstag ist zu einem Gewaltausbruch gekommen. Ein vom Onlinemedium Média 25 auf Twitter gepostetes Video zeigt, wie ein Polizist einem Mann einen kräftigen Schlag auf den Mund gibt.

    In der Aufnahme ist es zu sehen, wie ein Mann sich einem Polizisten nähert und diesem mit einer Geste signalisiert, dass er seinen auf die Demo-Teilnehmer gerichteten Hartgummi-Werfer LBD 40 senken soll. Daraufhin bekommt der Mann einen Schlag auf den Mund.    

    Proteste in Paris

    Am Samstag war berichtet worden, dass es am Rande einer Demonstration für mehr Klimaschutz mit Tausenden Teilnehmern zu Ausschreitungen gekommen war. Auf TV-Bildern waren brennende E-Tretroller und Mülltonnen zu sehen. Sicherheitskräfte griffen in der südlichen Innenstadt zu Tränengas.

    Am selben Tag setzte die Polizei bei einem Protest Hunderter Anhänger der „Gelbwesten“-Bewegung in der Nähe der Prachtstraße Champs-Élysées im Westen der Innenstadt ebenfalls Tränengas ein, berichteten französische Medien. Auf dem kilometerlangen Boulevard galt ein Demonstrationsverbot. Die Polizei hatte nach früheren Angaben über 7000 Beamte aufgeboten.

    pd/sb/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren