20:00 04 Juni 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    13973
    Abonnieren

    Der US-Kongress hat laut der jüngsten Twitter-Mitteilung von Polens Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak seine Zustimmung zum Verkauf von 32 modernsten Kampfjets vom Typ F-35 an Polen gegeben.

    In seinem heutigen Twitter-Beitrag teilte der polnische Verteidigungsminister mit, dass der amerikanische Kongress den Verkauf von 32 Kampfjets vom Typ F-35 an Polen genehmigt habe.

    „Das ist einer der letzten Schritte vor dem Abschluss des Vertrags, aber das ist kein Ende unserer Arbeit“, twitterte er weiter.

    Es würden harte Verhandlungen geführt, um den „maximal günstigen Preis“ zu erreichen.

    Mitte September hatte Blaszczak erklärt, Polen rechne damit, den bereits vom Pentagon angegebenen Preis für den Kauf von 32 US-Kampfjets vom Typ F-35 von insgesamt 6,5 Milliarden US-Dollar letztendlich herunterzuhandeln. 

    Die neuen F-35-Jets sollen in Polen die alten Kampfflugzeuge des Typs MiG-29 und Su-22 aus sowjetischer Produktion ersetzen. Nach Ansicht des Pentagons sollte Polen keine Schwierigkeiten bei der Integrierung der neuen Maschinen in seine Streitkräfte haben.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wende im „Gold-Krieg“ zwischen Venezuela und London: Deutsche Bank beansprucht 20 Tonnen
    Eklat bei „Maischberger“: Dürfen Weiße über Rassismus diskutieren?
    US-Manöver „Defender Europe 20“ in Polen gestartet
    Trumps Reaktion auf Unruhen in USA: CIA-Veteranen ziehen Parallele zu „Autokraten“ im Ausland – WP
    Tags:
    Mariusz Blaszczak, F-35, Deal, Verkauf, USA, Polen