Widgets Magazine
11:19 13 November 2019
SNA Radio
    Fahrzeug aus der Patrouille der USA und der Türkei in Syrien (Archiv)

    Kreml: Türkei muss am Postulat der syrischen Integrität festhalten

    © AP Photo / Maya Alleruzzo
    Politik
    Zum Kurzlink
    231789
    Abonnieren

    Der Kreml rechnet laut dem Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, damit, dass die Türkei sich in allen Situationen an die Grundsatzforderung hinsichtlich der territorialen Integrität Syriens halten wird. Dies teilte Peskow gegenüber Journalisten mit, als er auf eine mögliche türkische Militäroperation in Syrien einging.

    Zuvor hatte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erklärt, dass der Beschluss über eine türkische Operation im Norden Syriens östlich des Euphrats in den nächsten Tagen gefasst werden könne. Er ergänzte, dass das Ziel dieser Operation die Säuberung des an die Türkei grenzenden syrischen Territoriums von den Selbstverteidigungskräften der syrischen Kurden, die Schaffung einer Sicherheitszone und einer Zone für die Unterbringung der sich in der Türkei befindenden syrischen Flüchtlinge sein werde.

    „Im Kreml weiß man vom Festhalten der Türkei am Postulat über die territoriale und politische Integrität Syriens, und davon, dass die territoriale Integrität Syriens ein Ansatzpunkt sowohl für die Anstrengungen bei der Suche nach der syrischen Regelung als auch bei allen anderen Fragen ist. Und wir hoffen, dass sich unsere türkischen Kollegen in allen Situationen in erster Linie an dieses Postulat halten werden“, sagte Peskow daraufhin befragt, wie man sich im Kreml zu Ankaras Plänen hinsichtlich der Durchführung einer Militäroperation in Syrien verhalte.

    „Wir kennen die Aktionen der Türkei zur Gewährleistung ihrer eigenen Sicherheit und lassen diese zu – im Sinne des Vorgehens gegen terroristische Elemente, die sich auf dem syrischen Territorium verbergen können, aber ich möchte nochmal wiederholen: in erster Linie sprechen wir davon, dass es notwendig sei, die territoriale und politische Integrität Syriens zu bewahren“, unterstrich er.

    ek/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Militäroperation, Anstrengungen, territoriale Integrität, Euphrat, Syrien, Türkei, Kreml