04:30 11 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3687
    Abonnieren

    Der US-Senat hat mit der Annahme eines Protokolls zum NATO-Vertrag von 1949 den Beitritt Nordmazedoniens zur Allianz gebilligt. Für das Dokument stimmten am Dienstag 91 Senatoren bei zwei Gegenstimmen.

    Die Sitzung wurde vom TV-Sender C-SPAN live übertragen.

    Griechenland und Mazedonien hatten ihren langjährigen Streit über den Namen der ehemaligen Teilrepublik Ex-Jugoslawiens im Juni 2018 mit der Unterzeichnung eines Abkommens beendet. Das Dokument ebnet Skopje den Weg in die NATO und die Europäische Union, stößt aber sowohl in Griechenland als auch in Nordmazedonien selbst auf Kritik.

    NATO-Gipfel im Dezember

    Derzeit wird das Beitrittsprotokoll von Mitgliedsländern der Allianz ratifiziert. Der Prozess endet voraussichtlich zu dem für Dezember dieses Jahres nach London einberufenen NATO-Gipfel. Bislang wurde das Protokoll von 21 der 29 Allianz-Mitglieder gebilligt.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Weiter so!“ – Oskar Lafontaine platzt bei Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat der Kragen
    Hoher Sicherheitsberater: „USA wollen Europa die Luft abschnüren“
    „So wird der Zusammenbruch der USA ablaufen“: US-russischer Autor exklusiv