03:44 15 November 2019
SNA Radio
    US-Marine

    Nato erwägt Errichtung von Marine-Stützpunkt in Albanien

    © Sputnik / Stringer
    Politik
    Zum Kurzlink
    3811173
    Abonnieren

    Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat am Montag, nach einem Treffen mit dem albanischen Staatsoberhaupt Ilir Meta, die mögliche Gründung eines Marine-Stützpunkts in Albanien in Aussicht gestellt.

    Das Staatsoberhaupt Albaniens war am Montag zu einem Besuch in Brüssel, wo er sich mit dem Nato-Generalsekretär traf. Die albanische Verteidigungsministerin, Olta Xhaçka, hatte zuvor in einem offiziellen Brief angeboten, Marine-Stützpunkte der Nato in Albanien zu errichten.

    Stoltenberg sprach von Albaniens wichtiger Rolle für das Nato-Bündnis. Es gebe bereits ein Programm zur Finanzierung und zum Betreiben eines Luftstützpunktes in Albanien. Bisher habe es keine Entscheidungen zur Gründung eines Marine-Stützpunktes gegeben, dies sei aber eine Sache, die die Nato-Militärführung und ihre Experten in Betracht ziehen würden.

    Der albanische Präsident erklärte Ende Januar, dass der Bau des ersten Nato-Luftstützpunktes dem Land langjährige Investitionen und Sicherheit bringen würde.

    Der albanische Ministerpräsident Edi Rama hatte im August 2018 mitgeteilt, dass die Nato beschlossen habe, den ersten Luftstützpunkt im West-Balkan in Albanien zu errichten. Als Ort für den Stützpunkt wurde der alte Flughafen in der Stadt Kuçova im zentralen Teil des Landes gewählt.

    Die Bauarbeiten werden von der Nato in Partnerschaft mit der albanischen Regierung finanziert. Alleine in die erste Phase des Großprojekts sollen mehr als 50 Millionen Euro investiert werden.

    mka/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren