19:40 14 November 2019
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump

    Assad nennt Trump „besten US-Präsidenten“

    © AP Photo / Alex Brandon
    Politik
    Zum Kurzlink
    2540414
    Abonnieren

    Syriens Staatschef Baschar al-Assad hat gegenüber syrischen Medien den amerikanischen Amtskollegen Donald Trump als besten Präsidenten in der US-Geschichte bezeichnet und viele Gründe dafür genannt.

    „Ich behaupte, dass er (Donald Trump – Anm. d. Red.) der beste US-Präsident ist“, zitiert die Nachrichtenagentur Sana den syrischen Staatschef.

    Aus diesem Grund…

    Er sei nicht deshalb der Beste, „weil seine Politik gut ist, sondern weil er der transparenteste Präsident ist“. Ferner erläuterte Assad:

    „Trump redet offen und sagt, dass wir Öl wollen (…). Wir wollen diese und diese Person loswerden oder wir wollen einen Dienst gegen Geld anbieten.“

    Dazu sagte Syriens Präsident: „Das ist die Realität der amerikanischen Politik. Was wollen wir mehr, als einen transparenten Opponenten?“ 

    Ferner betonte Assad, dass alle amerikanischen Präsidenten Verbrechen begehen und trotzdem manchmal den Nobelpreis gewinnen würden, wobei sie in Wirklichkeit die Interessen der amerikanischen Lobbys vertreten würden.

    ak/tm

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Politik, Interview, Präsident, Baschar al-Assad, Donald Trump