21:07 14 November 2019
SNA Radio
    Mitglieder der Weißhelme-Organisation in Idlib

    Moskau warnt: „Weißhelme“ bereiten neue Provokationen mit C-Waffen in Syrien vor

    © AP Photo / Syrian Civil Defense White Helmets
    Politik
    Zum Kurzlink
    9717315
    Abonnieren

    Die Organisation „Weißhelme“ und Terroristen bereiten laut der Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa neue Provokationen mit Anwendung von chemischen Waffen in Syrien vor.

    „Informationen über die Tätigkeit der ,Weißhelmeʻ finden immer mehr Bestätigungen (…) Laut aktuellen Angaben, die die syrische Regierung regelmäßig an die Uno übermittelt, bereiten die Anhänger der ,Weißhelmeʻ zusammen mit den Terroristen neue C-Waffen-Provokationen in Syrien vor“, sagte Sacharowa bei einem Briefing am Freitag.

    Ziel der Provokation sei es, „den Friedensprozess in diesem Land zu unterminieren“. Ferner sagte sie, Russland sei enttäuscht über die US-Entscheidung, den „Weißhelmen“ eine weitere Tranche bereitzustellen.

    Sie verwies darauf, dass Russland Beweise für stabile Verbindungen der „Weißhelme“ zu terroristischen Strukturen sowie für die von ihnen verübten pseudohumanitären Aktionen vorgelegt habe.

    US-Pläne zu Unterstützung der „Weißhelme“

    Zuvor hatte das Weiße Haus mitgeteilt, dass der amerikanische Präsident Donald Trump 4,5 Millionen US-Dollar zur Unterstützung der als „Weißhelme“ bekannten Syrischen Zivilverteidigung bewilligt hatte.

    Tätigkeit der „Weißhelme“

    Die „Weißhelme“ präsentieren sich als Beschützer der Zivilbevölkerung in Syrien, ohne politische Agenda. Der Organisation wird jedoch vorgeworfen, inszenierte Videos aus Syrien zu verbreiten: So haben syrische Journalisten mehrere Aufnahmen gezeigt, auf denen die „Rettungskräfte“ mit Waffen und in Militäruniform zu sehen sind. Das russische Außenministerium bezeichnete die Tätigkeit der „Weißhelme“ als Teil der Verleumdungskampagne gegen die syrische Regierung.

    ak/mka

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Unterstützung, USA, Uno, Anwendung, Provokation, C-Waffen, Syrien, Weißhelme, Maria Sacharowa, Russland