06:16 29 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    21019
    Abonnieren

    Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat der jährlichen Siegesparade am 9. Mai auf dem Roten Platz eine besondere Rolle zugesprochen. Sie soll nicht zulassen, dass die Heldentat der sowjetischen Menschen sowie die Bündnisbeziehungen zwischen den Sowjets und dem Westen im Kampf gegen die Nazis aus der Weltgeschichte ausradiert werden.

    Laut Schoigu bemühen sich derzeit etliche Länder immer öfter, die Ergebnisse des Zweiten Weltkrieges zu revidieren und die historische Rolle der Sowjetunion zu entstellen.

    „Dahinter steckt eindeutig das ernsthafte Kalkül, nicht nur die Heldentat der Sowjetmenschen aus dem Gedächtnis der jüngeren Generationen zu löschen, sondern auch die Bündnisbeziehungen der Sowjetunion mit dem Westen im Kampf gegen den Nazismus auszuradieren“, sagte Schoigu.

    Unter diesen Umständen diene die Siegesparade auf dem Roten Platz nicht nur dafür, die historische Wahrheit über den Krieg zu bewahren, sondern ist sie eine Ehrensache für Russland und die mit ihm befreundeten Staaten.

    Parade 2020

    An der Siegesparade im kommenden Jahr werden laut Schoigu bis zu 20 Einheiten aus dem Ausland teilnehmen, darunter aus den USA, Großbritannien, Frankreich und anderen Staaten der Anti-Hitler-Koalition.

    Wie zuvor aus dem russischen Präsidialamt verlautete, haben insgesamt Staatschefs von 17 Staaten die Einladung zur Parade zum 75. Jahrestag des Sieges über die Nazis angenommen. Auch US-Präsident Donald Trump hat sein Kommen nach Moskau nicht ausgeschlossen, falls die Wahlkampagne in den USA seiner Präsenz nicht im Wege stehen werde.

    om/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Angesichts der Syrien-Krise: Nato erwägt zusätzliche Hilfe für Türkei
    Eskalation in Nordsyrien: Lage an der syrisch-türkischen Grenze – Fotos und Video
    „Fieses Corona“: Gold rast auf Rekordhoch zu und Börsen rauschen ab – Das sagen die Experten
    Tags:
    Parade, Nazis, Andenken, Geschichte, Sieg, Zweiter Weltkrieg, Sowjetunion, Russland