20:34 03 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    51481
    Abonnieren

    Island, das 2019 für zwei Jahre den Vorsitz beim Arktischen Rat übernommen hat, will einen Gipfel der arktischen Anrainerstaaten organisieren. Zu den Gesprächen sind Staats- und Regierungschefs aller Mitgliedstaaten geladen, darunter auch der russische Präsident Wladimir Putin.

    „Wir wollen im nächsten Jahr in Reykjavík einen Gipfel des Arktischen Rates durchführen und haben alle Mitgliedstaaten darüber informiert“, teilte der isländische Außenminister Gudlaugur Thor Thordarson gegenüber Sputnik mit.

    Wenn alles klappt, wird es ein Treffen der Staats- und Regierungschefs sein.“ Ob dieser Plan aufgehe, werde in den nächsten Wochen klarwerden.

    Auf die Frage, ob auch der russische Präsident Wladimir Putin eingeladen werde, antwortete Thordarson: „Natürlich, ich denke, das ist schon getan worden.“

    Während seines Moskau-Besuchs in dieser Woche habe er mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow schon über eine mögliche Reise Putins nach Island beraten.

    Als Gastgeberland wolle Island dieses Treffen „maximal erfolgreich“ machen, sagte Thordarson.  

    Dem 1996 gegründeten Arktischen Rat gehören Dänemark, Finnland, Island, Kanada, Norwegen, Russland, Schweden und die USA sowie sechs Organisationen der arktischen Ureinwohner an.

    Das erklärte Ziel ist die Förderung von Zusammenarbeit und Koordination zwischen den Anrainerstaaten und den indigenen Völkern zwecks nachhaltiger Entwicklung und des Umweltschutzes in der Region.

    Die Mitgliedstaaten übernehmen alle zwei Jahre wechselweise den Vorsitz. Auf Island wird 2021 Russland folgen.

    leo/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
    Elon Musk: „Pyramiden offenbar von Aliens gebaut“ – Ägypten äußert sich dazu
    Was Russland für sanktionsfreie Beziehungen mit USA tun soll – Trumps Berater
    Tags:
    Gipfel, Putin, Arktischer Rat, Russland, Island