13:03 29 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2313810
    Abonnieren

    Nordkorea hat nach eigenen Angaben erfolgreich einen „sehr wichtigen Test“ durchgeführt, der strategische Auswirkungen nach sich ziehen könnte. Erst vor kurzem hatte sich der Ton zwischen Pjöngjang und Washington wieder verschärft.

    Nach Informationen der staatlichen Nachrichtenagentur KCNA fand der Test auf dem Startplatz Sohae statt, von dem aus in den vergangenen Jahren Raketen und Satelliten gestartet worden waren.  

    „Die Akademie für Verteidigungswissenschaften hat die Ergebnisse dieses wichtigen Tests dem Zentralkomitee der Partei der Arbeit der Demokratischen Volksrepublik Korea vorgestellt“, meldete die KCNA am Sonntag.

    Der Testerfolg könne schon in naher Zukunft „wichtige Auswirkungen auf eine Veränderung der strategischen Position“ Nordkoreas haben, hieß es. Nähere Details wurden nicht genannt.

    „Raketenmann“-Spott

    In dieser Woche hatte US-Präsident Donald Trump in Anspielung auf den Atomstreit mit Nordkorea von einer möglichen Anwendung militärischer Gewalt gesprochen und den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un als „Raketenmann“ bezeichnet.

    Nordkorea reagierte ungehalten auf Trumps Äußerungen. Fielen solche Ausdrücke erneut mit Absicht, „müsste dies wirklich als seniler Rückfall eines dementen Alten“ gedeutet werden,  kritisierte Vizeaußenministerin, Choe Son Hui. 

    Im Streit um das nordkoreanische Atomwaffenprogramm sind die Verhandlungen zwischen beiden Staaten seit dem gescheiterten Treffen Trumps mit Kim im Februar in Vietnam nicht mehr vorangekommen. Die Regierung in Pjöngjang hatte einseitig eine Frist bis zum Jahresende gesetzt. Bis dahin solle Washington neue Vorschläge auf den Tisch legen.

    leo/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Europa als „Gaskammer von Soros”: Ungarischer Museumsleiter nennt Polen und Ungarn „die neuen Juden”
    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Mord an iranischem Atomphysiker: US-Geheimdienst hält Israel für schuldig — NYT
    Von Russen für Russland-Film gefeiert: Deutscher über seine Erlebnisse im „riesengroßen Mysterium“
    Tags:
    Atomprogramm, USA, Test, Raketen, Startplatz, Nordkorea