14:17 28 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2994
    Abonnieren

    Der russische Staatschef wird sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj (Wladimir Selenski) treffen, um die weitere Entwicklung der Lage im Donbass zu besprechen.

    Der russische Staatschef wird sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj (Wladimir Selenski) treffen, um die weitere Entwicklung der Lage im Donbass zu besprechen.

    isch/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Keine Bedrohung? Dann schaff eine!“: Ex-DDR-Spion erklärt Zweck von Nato-Großübungen
    „Welches Nachbarland war so irre?“: Wo ein Kraftwerksmitarbeiter „politisch Gezerrte“ herausfordert
    EU-Erklärung zu Befreiung von Auschwitz-Birkenau: Moskau spricht von Doppelstandards
    Tags:
    Wladimir Putin, Normandie-Format, Russland, Frankreich