10:03 15 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3617345
    Abonnieren

    Die litauischen Streitkräfte haben ein Video auf Twitter veröffentlicht. Darauf sind amerikanische Panzer Abrams zu sehen, die zeitweilig in der litauischen Stadt Pabrade stationiert sind und Manöver ausführen. Die Stadt liegt nur 7,5 Kilometer von der Grenze zu Weißrussland entfernt.

    „Ein bisschen Weihnachtsstimmung und Trainingsschüsse der M1 ‚Abrams‘ des ersten Bataillons des neunten Kavallerieregiments der US-Armee in Pabrade“, hieß es in der Überschrift zum Video, das die Litauischen Streitkräfte veröffentlichten.

    ​Die Panzer und Kampfmaschinen des amerikanischen Bataillons, das noch ein halbes Jahr auf dem Truppenübungsgelände in Pabrade stationiert bleiben wird, sind bereits am 21. Oktober in Litauen angekommen. Die ersten Soldaten des Bataillons waren zuvor  auch im Oktober in der baltischen Republik eingetroffen. Nach Angaben von „Sputnik Lietuva“ liegt die Gesamtzahl der Einsatzkräfte der US-Armee, die in Litauen zum Erfahrungsaustausch, zur Abschreckung und zur Teilnahme an Militärmanövern stationiert werden, bei mehr als 500 Menschen.

    Bei der Analyse der Stationierung von US-Panzern auf dem Übungsgelände in der Nähe von Pabrade, dessen Infrastruktur bestens für verschiedene Übungsarten mit solch einer Armeegruppe vorbereitet ist, vermutete das weißrussische Verteidigungsministerium, dass „dies eine lange Zeit gemacht wurde, um die Präsenz der Nato im angrenzenden Territorium zu stärken“.

    In Bezug auf das Nato-Manöver Defender Europe wies man in Weißrussland auf die Erhöhung des Kontingents sowie die Dauer des Aufenthalts hin und bezeichnete die bevorstehenden Übungen als das größte Nato-Manöver der letzten 25 Jahre.

    dg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Pompeo unterzeichnet Vertrag über mehr US-Truppen für Polen
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    Tags:
    Weißrussland, Nato-Manöver, Manöver, Litauen, Panzer