18:17 18 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    303
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat die Ergebnisse der Abstimmung im Repräsentantenhaus über seine Amtsenthebung als die „größte Hexenjagd in der Geschichte der USA“ eingestuft.

    „Das Amtsenthebungsverfahren gegen mich wurde in der vergangenen Nacht eröffnet, während die Republikaner die nichts tuenden Demokraten mit keiner einzigen Stimme unterstützt hatten“, schrieb Trump im Kurznachrichtendienst Twitter.

    "Sie (Demokraten) setzen indes die größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte fort. Jetzt weigert sich diese Partei der Faulenzer (…), Dokumente zum Amtsenthebungsverfahren an den Senat weiter zu leiten. Das ist eine Herausforderung an den Senat!", betonte er.

    Anklageschrift bestätigt

    Zuvor hatte das Repräsentantenhaus die beiden Artikel der Anklageschrift bestätigt. Demnach wird dem Präsidenten vorgeworfen, seine Machtbefugnisse missbraucht und Aktivitäten des Kongresses im Rahmen des Amtsenthebungsverfahren gehindert zu haben.

    Vorwürfe gegen Trump

    Trump ist jetzt im Wahlkampf, steht aber gleichzeitig innenpolitisch unter Druck. Das Repräsentantenhaus legt ihm unter anderem zur Last, für die Freigabe der ausgesetzten US-Militärhilfen für die Ukraine gefordert zu haben, dass sich Kiew zu Ermittlungen gegen seinen demokratischen Rivalen Joe Biden verpflichte, um den Ausgang des Wahlkampfes 2020 zu eigenen Gunsten zu beeinflussen. Im Zentrum steht ein Telefonat Trumps mit seinem ukrainischen Amtskollegen Wolodymyr Selenskyj vom 25. Juli. Trump reagiert kritisch und will nichts von den belastenden Vorwürfen wissen.

    Nach Andrew Johnson, Richard Nixon und Bill Clinton ist Trump der vierte Präsident in der US-Geschichte, gegen den Impeachment-Untersuchungen geführt werden.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Kopftuch-Debatte eskaliert: Schlägerei an Uni Frankfurt
    Erdogan warnt vor „historischem Fehler“ in Libyen
    Tags:
    Hexenjagd, Reaktion, Amtsenthebungsverfahren, Donald Trump, USA