06:21 24 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    121787
    Abonnieren

    Das Haus des AfD-Abgeordneten im hessischen Landtag Frank Grobe ist in der Nacht auf Dienstag beschmiert worden. Dies teilte die Partei via Facebook mit.

    Demnach schrieben Unbekannte mit roter Farbe „Grobe = Nazi“ und „Nazis enttarnen“ auf die Fassade des Hauses des Parlamentarischen Geschäftsführers der AfD im Hessischen Landtag.

    Grobe kommentiert

    Der Politiker äußerte sich dazu wie folgt:

    „Meine Familie und ich haben nichts davon mitbekommen. Erst als ich heute Morgen vor das Haus gegangen bin, habe ich gesehen, was passiert ist.“

    Polizei bestätigt den Fall

    Die Polizei in Wiesbaden bestätigte, dass das Haus des Politikers beschmiert worden sei. Einen Verdächtigen gebe es bislang nicht.

    „Insbesondere der Staatsschutz muss nun die Täter ausfindig machen und alle Mittel des Rechtsstaates ausschöpfen“, forderte Grobe.

    ak/ae/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Oktober 2000, Fernost: Kampfjet Su-24 blamiert die Navy bis auf den Kiel
    „Was sollen wir mit Litauen?“ – Russlands Außenminister a.D. Iwanow in Berlin
    Polen bildet Sonderstab zum Monitoring von Putins Handeln bei Welt-Holocaust-Forum
    Tags:
    Polizei, Haus, AfD, Hessen, Deutschland