06:52 19 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Von
    5519
    Abonnieren

    Das Jahr 2019 war aus politischer Sicht ereignisreich und wegweisend. Die Parteienlandschaft ist im Wandel, Landtagswahlen haben auch zu bundesweiten Konsequenzen geführt und die einst großen Volksparteien stecken in der Krise. Wir schauen für Sie noch einmal auf die wichtigsten Momente von 2019 - kritisch, informativ und mit einem Augenzwinkern.

    Es war ein Jahr der Personen: Friedrich Merz, AKK, Kevin Kühnert, Andrea Nahles, Sahra Wagenknecht - sie alle haben 2019 für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Gleichzeitig hat der Osten Deutschlands die Parteienlandschaft ordentlich durcheinander gewirbelt. Und im politischen Berlin wurden zahlreiche Gesetzesinitiativen von dauerndem GroKo-Streit in den Schatten gestellt. Grund genug für „Berlin Live“-Moderator Benjamin Gollme und Sputnik Deutschland Politikchef Marcel Joppa, das Jahr noch einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Und tschüss 2019 - der politische Jahresrückblick als Podcast.

    Der komplette Podcast zum Nachhören:

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Kopftuch-Debatte eskaliert: Schlägerei an Uni Frankfurt
    „Das geht zu weit“: Putin beklagt „unrechtmäßige Urteile“ des Europäischen Gerichtshofs
    Tags:
    Deutschland, Annegret Kramp-Karrenbauer, Kevin Kühnert, Andrea Nahles, Sahra Wagenknecht, Friedrich Merz