07:15 25 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Massive Eskalation in Nahost nach Mord an Soleimani – Alle Entwicklungen (68)
    4310195
    Abonnieren

    Am Freitag auf Twitter veröffentlichte Videos sollen die Folgen des US-Angriffs nahe dem Flughafen der irakischen Hauptstadt Bagdad in der Nacht zum Freitag zeigen, bei dem Qassem Soleimani, der Kommandeur der iranischen Kuds-Brigaden, der Eliteeinheit der Revolutionsgarde, getötet wurde.

    Ein von der israelischen Rundfunkgesellschaft auf Twitter veröffentlichtes Video zeigt die ausgebrannten Überreste eines Autos, in dem sich außer Qassem Soleimani auch der stellvertretende Leiter der schiitischen Milizen Iraks „Al-Haschd asch-Schabi“, Abu Mahdi al-Muhandis, sowie deren Bodyguards befunden haben sollen.

    ​Auch andere im Netz gepostete Bilder und Videos zeigen ein brennendes Auto sowie dessen verkohlte Überreste:

    Qassem Soleimani (Archiv)
    © AP Photo / Office of the Iranian Supreme Leader

    Washington bekennt sich zu Attentat

    Das Pentagon in Washington bestätigte am Donnerstag (Ortszeit), es habe auf Anordnung von US-Präsident Donald Trump die Operation gegen den iranischen General durchgeführt, der bei diesem Einsatz gestorben sei. Die US-Streitkräfte hätten „entschlossene Verteidigungsmaßnahmen“ ergriffen, um das „US-Personal im Ausland zu verteidigen“.

    Teheran droht mit Vergeltung

    Irans oberster Führer, Ajatollah Ali Chamenei, drohte wegen der Tötung Soleimanis den Vereinigten Staaten schwere Rache an.

    Das iranische Außenministerium berief einen Gesandten der Schweiz ein, der die Interessen der USA in Teheran vertritt, und übergab diesem eine Protestbotschaft, berichtete das staatliche Fernsehen.

    pd/sb/sna/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Massive Eskalation in Nahost nach Mord an Soleimani – Alle Entwicklungen (68)

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Tags:
    Autos, Luftangriff, General, Iran