19:14 25 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    137111
    Abonnieren

    Angesichts der angespannten Lage im Nahen Osten sind laut den Sprechern der Innenministerien in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen auch in Deutschland die Sicherheitsmaßnahmen für US-Einrichtungen erhöht worden. Stärker geschützt würden auch israelische und jüdische Einrichtungen.

    Die Sicherheitsmaßnahmen seien bereits am Freitag entsprechend angepasst worden. Details seien nicht mitgeteilt worden.

    Der Iran hatte Rache geschworen für den Tod des iranischen Generals Qassem Soleimani in der Nacht zum Freitag in Bagdad. Soleimani galt als bekanntestes Gesicht des iranischen Militärs im Ausland und wird heute von vielen Landsleuten als Märtyrer betrachtet. Die USA hatten sich zu der gezielten Tötung bekannt.

    Baden-Württemberg sei ein wichtiger militärischer Standort für die US-Armee in der Bundesrepublik. Dort sollen etwa 23 000 Mitglieder der amerikanischen Garnison – Soldaten, Zivilangestellte und ihre Familien – leben.

    aa/mt/dpa

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    Pompeo schimpft mit Moderatorin nach Fragen zur Ukraine-Politik – Medium
    Möglicher Virus-Überträger: Ekel-Video zeigt Frau beim Verzehr von Fledermaus
    Tags:
    Verschärfung, Deutschland, Einrichtung, Maßnahmen, Sicherheit