04:41 17 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 548
    Abonnieren

    Der israelische Außenminister, Israel Katz, hat am Donnerstag dem russischen Staatschef Wladimir Putin dafür gedankt, dass die Rote Armee während des Zweiten Weltkrieges das KZ Auschwitz befreit hatte.

    „Ich möchte mich dafür bedanken, dass die Rote Armee das KZ Ausschwitzt befreit und geholfen hatte, den Sieg über Nazi-Deutschland zu erringen. Ich möchte Ihnen für die Befreiung persönlich danken, weil meine Mutter unter denen war, die im KZ waren, und von der Roten Armee befreit worden war“, sagte Katz, als er Putin nach seiner Ankunft in Jerusalem begrüßte.

    ​Putins Israel-Besuch

    Russlands Präsident Wladimir Putin traf am Donnerstag zu einem Besuch in Israel ein, wo ihm Treffen mit seinem israelischen Amtskollegen Reuven Rivlin und dem israelischen Premier Benjamin Netanjahu sowie die Teilnahme an dem internationalen Forum „Remembering the Holocaust: Fighting Antisemitism“ (dt: „An den Holocaust erinnern, Antisemitismus bekämpfen“) bevorstehen.

    KZ Auschwitz

    Das Konzentrationslager Auschwitz war ein deutscher Lagerkomplex, der sich in den Jahren 1940 bis 1945 am Westrand der polnischen Stadt Oświęcim (dt.: Auschwitz), 60 Kilometer von Krakow (dt.: Krakau) entfernt, befunden hatte.

    Die europaweit gefangen genommenen Menschen wurden per Bahn in das KZ Auschwitz transportiert. Etwa 90 Prozent waren Juden. Die Herkunftsländer waren Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, Jugoslawien, Luxemburg, die Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, die Sowjetunion, die Tschechoslowakei und Ungarn. Die Zahl der Todesopfer belief sich auf 1,1 bis 1,5 Millionen Menschen. Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee den Lagerkomplex.

    ns/ae/sna

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    „Immer kontrovers“: Erdogan hält US-Äußerungen zu Syrien für unglaubwürdig
    Iran erstmals in seiner Geschichte nicht vom Öl abhängig – Ruhani
    Russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Sobtschak veröffentlicht Oben-ohne-Foto
    Tags:
    Forum, Israel Katz, Auschwitz, Wladimir Putin, Israel, Russland