00:23 26 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3425
    Abonnieren

    Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat den jüngsten Medienberichten widersprochen: Sein Test auf das Coronavirus sei negativ ausgefallen. Dies gab Bolsonaro in sozialen Medien bekannt. Das Spezialsekretariat für soziale Kommunikation in Brasília bestätigte dies der Deutschen Presse-Agentur.

    Zuvor hatten zahlreiche Medien übereinstimmend berichtet, Bolsonaro sei positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die brasilianische Zeitung „O Dia“ hatte unter Berufung auf Regierungsquellen berichtet, dass ein erster Test positiv ausgefallen sei.

    Der 64 Jahre alte Bolsonaro war getestet worden, nachdem bei seinem Pressesprecher Fabio Wajngarten, der bei Bolsonaros Treffen mit Trump ebenfalls zugegen war, am Donnerstag das Virus Sars-CoV-2 nachgewiesen worden war.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Minsk: Sicherheitskräfte setzen spezielle Mittel gegen Demonstranten ein
    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    Diese beliebte Hilfe zum Schlafen kann gesundheitsschädlich sein – Arzt klärt auf
    Kürzel ersetzt: Flughafen Schönefeld heißt schon jetzt BER
    Tags:
    Brasilien, Coronavirus, Jair Bolsonaro