14:39 07 Juli 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3883
    Abonnieren

    Im jüngsten Telefongespräch zwischen dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump und seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin ist unter anderem das Thema Rüstung behandelt worden. Dies gab Trump während seiner Pressekonferenz im Weißen Haus bekannt.

    Trump betonte, dass er mit seinem russischen Amtskollegen, Wladimir Putin, unterschiedliche Dinge besprochen habe.

    Demnach sei es um China, Mexiko und seine Teilnahme an der Schließung des Opec+-Deals gegangen. „Mexiko spielt eine wichtige Rolle in dieser Vereinbarung (…) Wir begrüßen eine gewisse Flexibilität Mexikos in dieser Frage.“

    Das Hauptaugenmerk sei auf Öl gelegen: „Sie (Russland) haben sehr bei der Stabilisierung der Preise (für Öl), der Stabilisierung von Barrel-Mengen geholfen.“

    Dabei sagte er: „Wir haben über Rüstung gesprochen.“

    Dem fügte er hinzu: „Das war ein wichtiger Teil unseres Gesprächs.“

    Telefongespräch zwischen Putin und Trump

    Trump und Putin hatten am Sonntag miteinander telefoniert.

    Am Montag hatte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow mitgeteilt, dass die Präsidenten Russlands und der USA das Thema der strategischen Offensivwaffen bei ihrer Konversation nicht erwähnt hätten. „Strategische Waffen – nein, die waren nicht Thema“, sagte er.  

    Zugleich heißt es in einer offiziellen Kreml-Pressemitteilung, dass bei dem Telefongespräch auch aktuelle Fragen im Bereich der Gewährleistung der strategischen Sicherheit behandelt worden seien.

    ak/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nord Stream 2: Deutsche Gasbranche erfreut über Entscheidung Dänemarks
    Mehrere Gerichte nach Bombendrohungen geräumt
    „Wir erleben den Digitalisierungsboost...Russland ist da führend“ – Coronageschäfte für BMW Russia
    Ein „Bärendienst“ – Kripo kritisiert Seehofer scharf
    Tags:
    Ölpreise, Rüstung, Donald Trump, Wladimir Putin, Telefongespräch, USA, Russland