20:04 28 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    614420
    Abonnieren

    Am Freitag, den 1. Mai, findet am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin erneut eine „Nicht-ohne-uns“-Demonstration statt, der gegen die Anti-Corona-Maßnahmen der Bundes- sowie Landesregierungen gerichtet ist.

    Laut den Organisatoren will man mit der Aktion einen „demokratischen Widerstand für Verfassung, Grundrechte & transparente Gestaltung der neuen Wirtschaftsregeln durch die Menschen selbst“ erreichen.

    Am gleichen Tag finden noch weitere Demonstrationen anlässlich des Internationalen Tages der Arbeit statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Mord an iranischem Atomphysiker: US-Geheimdienst hält Israel für schuldig — NYT
    Streit um Bundeswehreinsatz gegen türkisches Schiff: EU-Geheimdokument bringt neue Details ans Licht
    Norwegen begeistert von Russlands ökologischem „Weihnachtsgeschenk“
    Tags:
    Coronavirus, Berlin