00:10 12 Juli 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    844
    Abonnieren

    Der Aufklärungschef der Terrormiliz „Islamischer Staat“* ist in der afghanischen Provinz Nangarhar im Osten des Landes festgenommen worden, teilte am Montag die Administration des Provinzgouverneurs mit.

    „Der Aufklärungschef des IS*, Moghin Azghar, auch bekannt als Zarif, wurde zusammen mit seinem Freund Faridullah von einer Sondereinheit der afghanischen nationalen Armee im Raum Behsud der Provinz Nangarhar festgenommen“, hieß es.

    Die Armeeeinheit hat auch eine Kalaschnikow-MP, fünf Mobiltelefone und Personalausweise von pakistanischen Staatsbürgern sichergestellt.

    In Afghanistan hat sich der Einfluss der Terrormiliz „Islamischer Staat“ merklich verstärkt. Die nationalen Verteidigungs- und Sicherheitskräfte führen im ganzen Land Operationen zur Terrorbekämpfung durch.

    *“Islamischer Staat“ (auch IS, Daesh) – Terrorvereinigung, in Russland verboten

    ls /mt

    Zum Thema:

    Mysteriöser Tod am Djatlow-Pass: Ermittler nennen nach 60 Jahren Ursache
    „Hat mit Rechtsstaat und Demokratie nichts mehr zu tun“ – Juristen wollen Corona-Krise aufklären
    Video des Raketenstarts von Raketenkreuzer „Pjotr Weliki“ aus in Barentssee veröffentlicht
    Tags:
    Islamischer Staat, Afghanistan