10:14 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    12882
    Abonnieren

    Alles, was mit der Gewährleistung der Dominanz um jeden Preis zu tun hat, und ein egoistischer Ansatz beim Aufbau von Beziehungen auf internationaler Ebene führt laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in eine Sackgasse.

    „Wir müssen doch verstehen, dass die Vereinigung von Anstrengungen im Kampf gegen gemeinsame Bedrohungen äußerst wichtig ist, aber die oberflächlichen Dinge, die mit der Gewährleistung der Dominanz um jeden Preis verbunden sind - diese egoistischen Ansätze beim Aufbau von Beziehungen auf internationaler Ebene - sie führen in eine Sackgasse. Sie erlauben nicht, dass die gesamte internationale Gemeinschaft effektiv funktioniert“, sagte Putin im TV-Sender „Rossija 1“.

    „Meines Erachtens ist dies äußerst wichtig, und selbst wenn es jetzt nicht zu kardinalen Veränderungen führt, wird sich dieses Bewusstsein allmählich ansammeln“, fügte Putin hinzu.

    Der Präsident betonte, dass dies früher oder später in eine Änderung der Qualität der Beziehungen auf internationaler Ebene hinüberwachsen müsse.

    ek/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    „Krieg der Sterne aus Ramstein“ – Kritik am neuen Nato Space Center
    Auf welche Waffe die Nato im Konflikt gegen Russland setzen soll – US-Denkfabrik
    Lieber Leib und Leben von Deutschen bedrohen? Polizeigewerkschafter Wendt redet Klartext zu Dresden
    Tags:
    Egoismus, Sackgasse, Internationale Beziehungen, Wladimir Putin