18:53 28 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    107812
    Abonnieren

    Nach dem Ausschluss der Türkei aus dem F-35-Kampfjet-Programm wollen die US-Luftstreitkräfte die ursprünglich für Ankara gebauten Flugzeuge abkaufen. Dies berichtet am Dienstag das Portal Defense News unter Berufung auf das US-Verteidigungsministerium.

    Acht Jets des Typs F-35A Lightning II seien demnach vom US-Rüstungskonzern Lockheed Martin im Rahmen eines 862 Millionen US-Dollar (747 Millionen Euro) schweren Vertrags hergestellt worden. Teil des Deals seien auch zusätzliche sechs F-35A-Jets für die Air Force gewesen.

    Washingtons Druck auf die Türkei

    Ankara hatte ursprünglich vor, rund 100 F-35A-Jets zu kaufen. Die Lieferungen von russischen Luftabwehrsystemen an die Türkei, die Mitte Juli vergangenen Jahres begannen, lösten jedoch eine Krise in den Beziehungen zwischen Ankara und Washington aus.

    Die USA behaupteten, die F-35 seien mit S-400 inkompatibel, und forderten von ihrem Nato-Partner, den Deal zu kippen und stattdessen US-Komplexe Patriot zu kaufen. Dabei drohte Washington, den Verkauf modernster Kampfjets F-35 an die Türkei hinauszuzögern oder gar zu stornieren.

    Ankara weigerte sich, Zugeständnisse zu machen. Daraufhin wurde die Türkei vom F-35-Programm ausgeschlossen.

    Russland erfüllt ersten S-400-Vertrag mit Türkei

    Russland hatte 2019 einen ersten Vertrag über die Lieferung von vier S-400-Divisionen im Gesamtwert von 2,5 Milliarden US-Dollar an die Türkei erfüllt. Im Juni wurde eine zweite Lieferung ausgehandelt.

    Vor einigen Wochen hatte US-Senator John Thune der Türkei vorgeschlagen, die S-400-Komplexe an die USA zu verkaufen. Eine Sprecherin der föderalen Behörde für die militärtechnische Kooperation Russlands mit dem Ausland wies darauf hin, dass ein Weiterverkauf ohne Genehmigung Moskaus unmöglich sei.

    mo/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Mord an iranischem Atomphysiker: US-Geheimdienst hält Israel für schuldig — NYT
    Streit um Bundeswehreinsatz gegen türkisches Schiff: EU-Geheimdokument bringt neue Details ans Licht
    Polnische und deutsche Сorona-Skeptiker protestieren in Frankfurt an der Oder: Gegendemo erwartet
    Tags:
    USA