06:50 03 Dezember 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    51554
    Abonnieren

    Am Samstag demonstrieren Hunderte Aktivisten in der US-Hauptstadt Washington D.C. gegen die geplante Entsendung der Bundespolizei in mehrere US-Städte, darunter auch die Millionenstadt Chicago, um „Gewaltverbrechen zu beenden“.

    Zuvor hatte der US-Staatschef Donald Trump schon gegen den Willen der örtlichen Behörden die Bundespolizei in Portland eingesetzt. Dabei kam es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit den Demonstranten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wie Verbrecher behandelt? Quarantäne-Schreiben wegen harter Wortwahl in Kritik – Sputnik hakt nach
    Russischer Impfstoff darf dran, so Kommission von der Leyens - aber „nirgendwo in EU außer Ungarn“
    Auf Sexparty erwischt: Polizei löst Orgie in Brüssel auf – EU-Abgeordneter tritt zurück
    Putin ordnet Start groß angelegter Corona-Impfung ab nächste Woche an
    Tags:
    Protest, Donald Trump