17:07 24 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1839
    Abonnieren

    Die iranischen Revolutionsgarden (Sepah) haben am Dienstag nach eigenen Angaben die letzte Etappe einer großen Militärübung im Persischen Golf und im Westen der Straße von Hormus begonnen, die den Persischen Golf mit dem Golf von Oman verbindet. Bei dem Manöver kommt erstmals ein Militärsatellit zum Einsatz.

    An der Übung mit dem Codenamen „Großer Prophet 14“ nehmen Marine und Luftwaffe teil, wie das mit Sepah verbundene Portal „Sepahnews“ berichtet. Mit Raketen, Schiffen und Drohnen würden Offensive und Minenräumen geübt. Auch Raketenübungen seien geplant.

    Erstmals seien bei dieser Übung Bilder integriert, die vom Satelliten Nour übermittelt würden, hieß es. Nour ist der erste im Iran gebaute und gestartete militärische Aufklärungssatellit. Er wurde im April 2020 ins All gebracht und wird von den Revolutionsgarden genutzt.

    Vor wenigen Tagen hatte der Iran den Vereinigten Staaten mit Konsequenzen gedroht, nachdem ein US-Kampfjet einer iranischen Passagiermaschine gefährlich nahe gekommen war.

    „Das Außenministerium wird mit Unterstützung des Generalstabs der Streitkräfte, der Justiz und der Zivilluftfahrt-Organisation notwendige Maßnahmen ergreifen, damit die Amerikaner bedauern, was sie getan haben“, sagte der Sprecher des iranischen Außenministeriums Abbas Musawi nach Angaben der Agentur Fars.

    Eine amerikanische F-15 soll am Donnerstag eine Passagiermaschine der iranischen Fluggesellschaft Mahan Air, die aus Teheran nach Beirut unterwegs war, zu einem steilen Ausweichmanöver gezwungen haben. Mehrere Fluggäste wollen dabei Verletzungen erlitten haben.

    leo/sna/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Trump bereitet „große Klage“ wegen Wahlbetrugs vor
    Tags:
    Satellit, Straße von Hormus, Persischer Golf, Übung, Militär, Iranische Revolutionsgarde, Iran